Home
Neuigkeiten/Presse
Vereine
Veranstaltungen
Chorleiter/-börse
Kreis-Jugendchor
Wir über uns
aktuelle Termine
Fotoalbum
Presseberichte
Singfreizeit 2013
Gästebuch
Formulare und Links

"Singen macht Spass, Singen tut gut,

ja, singen macht munter und Singen macht Mut" 

 

 

Der Kreis-Chorverband plant, ab

Januar 2017

wieder einen Jugendchor ins Leben zu rufen.

 

Sobald hierzu genauere Informationen vorliegen, werden diese hier präsentiert.

 

 

Und so ging es weiter

 

Seit Herbst 2010 finden nun regelmäßige Proben, immer am 2. Samstag im Monat, statt.

 

Das Ziel ist derzeit die Erarbeitung einiger Stücke aus dem Musical "Tabaluga - oder die Reise zur Vernunft".

 

Aber nicht nur die Gesangsproben und im Herbst 2012 die Aufführung der Stücke sind unser Wirken - NEIN - auch Auftritte zu verschiedenen Ehrungen des Odenwaldkreises sowie zu unterschiedlichen Anlässen innerhalb des Sängerkreises Odenwald oder z.B. auf Weihnachtsmärkten gehören dazu!

 

 

Wer sind wir - was sehen wir als unsere Aufgabe

 

Der Kreis-Jugendchor ist eine Zusammenkunft Jugendlicher ab 9 Jahren, die Spass am Singen haben. Die gemeinsame Erarbeitung der Gesangsstücke und gelegentliche Auftritte sollen den Jugendlichen sowie den Zuhörern Freude bereiten und somit die lange Tradition des Laiengesangs fortführen. Mit der Hoffnung durch ihre Arbeit mit den Jugendlichen den Gesang als Freizeitfüllendes Hobby nahezubringen, geben sich die vom Sängerkreis Odenwald ehrenamtlich tätigen Chorleiter und Helfer Mühe, diese Gruppe noch lange fortzuführen und erfolgreich in der Öffentlichkeit zu Präsentieren.

 

 

Die Proben

 

Unsere Chorproben finden am 2. Samstag im Monat im Dorfgemeinschaftshaus in Bad-König/Etzen-Gesäß statt.

Die zentrale Lage in Etzen-Gesäß ermöglicht es den Eltern, nicht zu lange Wege quer durch den Odenwald auf sich zu nehmen. Unsere Sängerinnen und Sänger kommen aus den unterschiedlichsten Gemeinden und Städten in und um den Odenwaldkreis:

 

Günterfürst, Erbach, Bad-König, Zell, Lützelbach, Momart, Etzen-Gesäß, Fürstengrund, Seckmauern, Mümling-Grumbach, Haingrund, Münster (Dieburg)

w.f.mayer@web.de